Der Mercedes-Benz Konzertsommer fällt in diesem Jahr leider aus. Die gute Nachricht jedoch: Die Veranstalter ermöglichen den Auftritt von Alvaro Soler und das ausverkaufte Konzert von Sido im kommenden Jahr beim nächsten Konzertsommer (8. bis 11. Juli 2021).

Alvaro Soler wird am Freitag, 9. Juli 2021, auftreten, und Sido kommt am 11. Juli 2021 auf die große Festivalbühne am Mercedes-Benz Museum. Bereits gekaufte Tickets des Konzertsommers 2020 behalten ihre volle Gültigkeit für den entsprechenden Nachholtermin in 2021 und müssen hierfür nicht umgetauscht werden. Alternativ können sie an den ursprünglichen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Mit Wanda, der Wiener Rockband, befindet sich der Veranstalter in enger Abstimmung und arbeitet an einer Lösung, die in Kürze bekannt gegeben wird. Der beliebte große Kinder- und Familientag ist für den 11. Juli 2021 geplant. Aktuelle Hinweise und Informationen zum Programm sind auch auf der Website www.konzertsommer.com zu finden.

Großveranstaltungen dürfen in Deutschland aufgrund der Verbreitung des Virus SARS-CoV-2 bis mindestens 31. August 2020 nicht stattfinden. Der Mercedes-Benz Konzertsommer fällt unter diese Regelung, er zieht regelmäßig mit Top-Acts die Fans von nah und fern an. Das Musikfestival hatte 2017 Premiere. Zu den Highlights gehörten bisher unter anderem Freundeskreis (2017) und Clueso (2018). 2019 standen Andreas Bourani, Cro, Max Herre und Walk off the Earth auf der Festivalbühne. Insgesamt mehr als 30.000 Menschen besuchten 2019 das Musikereignis und den am Sonntag ebenfalls stattfindenden großen Kinder- und Familientag.

Alvaro Soler ist der dritte Act des Mercedes-Benz Konzertsommers 2020Alvaro Soler is the third act of Mercedes-Benz Concert Summer 2020
Der spanische Musiker Alvaro Soler tritt am 10. Juli 2020 beim vierten Mercedes-Benz Konzertsommer auf. Foto: Ben Wolf.