Es ist es so weit. Der Wechsel zur E-Mobilität bekommt auch beim deutschen Autobauer immer mehr Priorität. Denn der Mercedes-Benz EQA wird offiziell der erste vollelektrische Kompaktwagen in der EQ Reihe. Zur Premiere am 20.01.2021 werden drei Influencer über ihre Erfahrungen mit dem neuen Modell berichten. Bei allen Mercedes-Benz Händler wird der Wagen noch dieses Frühjahr zum Erwerb erscheinen.

Um bei der Premiere dabei zu sein, einfach dem diesem Link am 20. Januar 2021 um 11:00 Uhr folgen:

https://media.mercedes-benz.com/EQA

Vollelektrischer Neuling

Mit 0 g/km CO²-Emmission, einer Leistung von 140 kW und einem Stromverbrauch von 15,7 kwH/100 km ist der Mercedes-Benz EQA ein echtes Vorzeigemodell. Ausgelegt ist er den Ansprüchen der jüngeren Generation und vor allem dem täglichen Stadtleben gerecht zu werden. Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz berechnet der Wagen die beste Route zum Ziel und nimmt gleichzeitig Ladestation mit hinein, für benötigte Aufladungen. Auch alle anderen Aspekte des Fahrens werden hinzugezogen wie Wettervorhersagen etc.

Auf oben genanntem Link werden Medien in aller Form zum neuen EQA zur Verfügungen gestellt werden und außerdem gibt es nur am Tag der Premiere die Möglichkeit sich mit Mercedes-Benz Experten zu unterhalten.

Digitale Weltpremiere des neuen EQA
Digitale Weltpremiere des neuen EQA